Jährlich erkranken in Deutschland etwa 13.700 Menschen an einem Malignen Melanom und mehr als 200.000 Menschen an hellem Hautkrebs.
Da sich Hautkrebs jedoch sichtbar an der Haut entwickelt, können bei der Vorsorgeuntersuchung verdächtige Veränderungen frühzeitig erkannt und rechtzeitig behandelt werden.

Der einfache Hautcheck der gesetzlichen Krankenversicherung wird in der Regel     ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre von den gesetzlichen Kassen erstattet. Einige Kassen ermöglichen ihren Versicherten eine Untersuchung früher oder in jährlichen Intervallen.

Als IGEL Leistung bieten wir die Auflichtmikroskopie und computergestützte Videodokumentation/ Analyse von Muttermalen an.

Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse und machen Sie dann regelmäßig und rechtzeitig einen Termin in unserer Praxis.

Die Anmeldung zum Hautcheck in unserer Praxis erfolgt 3 Monate im Voraus.

Sprechzeiten

Mo 7:00 Akutsprechstunde
  8:00 - 11:00  
  14:00 - 17:00  
Di 9:00 - 11:00  
Mi  Keine Sprechzeiten - OP-Tag
Do 7:00 - 11:00  
  14:00 - 17:00  
Fr 7:00 Akutsprechstunde
  8:00 - 11:00  

Notdienst

116 117

Außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Notdienst.

Aktuelles