Berufsbedingte Hauterkrankungen zählen zu den häufigsten Berufskrankheiten.

Hierfür sind neben einer individuell erhöhten Empfindlichkeit zumeist  das Arbeiten in feuchtem Milieu sowie Allergien gegenüber Arbeitsstoffen verantwortlich.
Die Probleme äußern sich am häufigsten in Form von Handekzemen.

In unserer Sprechstunde wird die zugrunde liegende Ursache der Hauterkrankung abgeklärt. Anschließend erfolgt die Hautarztberichterstattung an die Berufsgenossenschaft und es wird eine geeignete Hautschutz- und Hautpflegetherapie eingeleitet.

Sprechzeiten

Mo 7:00 Akutsprechstunde
  8:00 - 11:00  
  14:00 - 17:00  
Di 9:00 - 11:00  
Mi  Keine Sprechzeiten - OP-Tag
Do 7:00 - 11:00  
  14:00 - 17:00  
Fr 7:00 Akutsprechstunde
  8:00 - 11:00  

Notdienst

116 117

Außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Notdienst.

Aktuelles